Impulsgeber/innen

Das Zukunftsforum Salzburg ist eine fächerübergreifende Plattform für ExpertInnen aus Wissenschaft, Kultur und Politik. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über diese Persönlichkeiten und ihre Arbeit (in alphabetischer Reihenfolge).

 

AO.UNIV.-PROF. DR. CHRISTIAN DIRNINGER

Einrichtung: WissenschaftsAgentur der Universität Salzburg
Position: Vorsitzender des Vorstandes

Die WissenschaftsAgentur ist als Forschungs- und Serviceeinrichtung seit Anfang der 1990er Jahre in die universitäre Landschaft Salzburgs eingebettet.

Wesentliches Ziel der WissenschaftsAgentur ist es, einen Informationsprozess in Gang zu setzen, der mithelfen soll, einen Beitrag zur Sicherung des Universitätsstandortes Salzburg zu leisten und die lokale und regionale Entwicklung zu fördern. (Textquelle: WissenschaftsAgentur)

Zur Website…

 

MAG. DR. ARMIN MÜHLBÖCK

Einrichtung: WissenschaftsAgentur der Universität Salzburg
Position: Geschäftsführer

Die WissenschaftsAgentur ist als Forschungs- und Serviceeinrichtung seit Anfang der 1990er Jahre in die universitäre Landschaft Salzburgs eingebettet.

Wesentliches Ziel der WissenschaftsAgentur ist es, einen Informationsprozess in Gang zu setzen, der mithelfen soll, einen Beitrag zur Sicherung des Universitätsstandortes Salzburg zu leisten und die lokale und regionale Entwicklung zu fördern. (Textquelle: WissenschaftsAgentur)

Zur Website…

 

LWR DIPL.-ING. JOHANN SCHMID

Einrichtung: Landwirtschaftskammer Salzburg
Position: Abteilungsleiter Ländlicher Raum

Landwirtschaftskammern bestehen in Österreich in jedem der neun Bundesländer; sie sind durch Landesgesetz eingerichtet. Die Dachorganisation dieser neun Kammern ist ein Verein, die Präsidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern Österreichs.

Vereinszweck ist die Förderung der gesamtwirtschaftlichen Aufgaben der Land- und Forstwirtschaft und die Vertretung der gemeinsamen Interessen. Für die Vollziehung der Beschlüsse und die Durchführung der Interessenvertretungs-, Beratungs- und Förderungsaufgaben sowie der sonstigen Serviceleistungen für die Mitglieder ist eine Kammerdirektion mit angeschlossenen Fachabteilungen eingerichtet. (Textquelle: LKO)

Zur Website…

 

CATHRINE SCHWENOHA, MA

Einrichtung: Leader Pongau
Position: Geschäftsführerin, Leader Managerin

Leader wurde 1991 von der EU als Gemeinschaftsinitiative für den ländlichen Raum ins Leben gerufen und wird in Mehrjahresprogrammen abgewickelt. Leader bietet initiativen Regionen die Möglichkeit, eine eigene Strategie mit Schwerpunktthemen (Lokale Entwicklungsstrategie) zu erarbeiten und stellt für die Umsetzung von Projekten eine finanzielle Unterstützung in Form von Förderungen zur Verfügung.

Das Programm verfolgt einen sektorübergreifenden Ansatz, das heißt, dass insbesondere die Vernetzung und Kooperation zwischen diesen Bereichen gefördert werden kann. (Textquelle: Leader Pongau)

Zur Website…

 

CHRISTIAN VÖTTER & SUSANNA VÖTTER-DANKL

Einrichtung: Leopold-Kohr-Akademie
Position: Geschäftsleitung

Die Leopold-Kohr-Akademie ist nach dem Nationalökonomen und Philosophen Leopold Kohr (1909-1994) benannt. Aus seiner These vom Primat des einzelnen Menschen gegenüber der Massengesellschaft leiten sich Auftrag und Programm der Akademie ab. Lehre, Entwicklung und wissenschaftliche Begleitung von Kultur-, Sozial-, und Wirtschaftskonzepten in denen der MENSCH mit seinen individuellen Fähigkeiten, Fertigkeiten und seinen vielfältig ausgeprägten Bedürfnissen im Mittelpunkt steht. (Textquelle: Leopold-Kohr-Akademie)

Zur Website…

 

Kommentare sind geschlossen.